Mittwoch, 8. März 2017

Louis

Louis ist ein Dauergast bei uns.
Nein, Louis ist nicht ein Freund meiner Söhne, sondern unser liebster Hoodie-Schnitt. Ich mag ihn, weil er so einfach zu nähen ist und meine Söhne ihn gern tragen.
Beiden hatte ich vor zwei Jahren schon Pullis nach dem Schnitt genäht. Leider haben wir es nie geschafft, schöne Bilder davon zu machen.
Nun aber hatte ich im Rahmen meiner nähen-für-Jungs-Reihe vor, zwei Hoodies zu nähen; aus dickem Sweat, mit Bauchtasche und ein paar coolen Details. Ein bisschen inspiriert von meinem Jasper Sweaterdress.
Gesagt getan. Neben einigen anderen Projekten nähte ich in den letzten Wochen immer wieder an den Hoodies weiter. Eigentlich mag ich es lieber, ein Projekt anzufangen und direkt oder zumindest in einem Rutsch zu beenden, aber immer wieder fehlte mir etwas: Stoff, die richtige Flockfolie, etc. Aber am Ende habe ich es geschafft und beide Pullis fertiggekriegt.
Genau wie bei meinem Jasper plottete ich den Schriftzug mit dem jeweiligen Geburtsjahr. Im Nachhinein hätte ich es wohl auch ein Stück größer schneiden können. Aber das mache ich dann eben bei den nächsten Pullovern besser.
Meine Buben sind auf jeden Fall schwer begeistert von ihren Hoodies. Wie ich bei Insta schon schrieb, hat der M seinen drei Tage am Stück ohne Unterbrechung getragen und nach der Wäsche direkt aus dem Trockner heraus wieder angezogen. Zugegebenermaßen kann ich es ihm nicht verdenken, denn der Sweat ist wirklich fantastisch weich.

Der nächste Teil meiner Jungs-Reihe muss jetzt mal wieder ein bisschen warten. Nächste Woche wird es hier erst mal sehr mädchenhaft und ladylike und dann ein bisschen österlich. ;-)

Macht's gut,
Catharina

Verlinkt bei: After Work Sewing, Made4Boys

Stoffe: Sweat, Bündchen petrol, Bündchen anthrazit
Schnitt: Louis
Plotterdatei, Flockfolie

Kommentare:

  1. Sehr Cool Catharina. Finde es mega passend für Jungs :)!
    Liebste Grüße
    Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Die Hoodies sind dir wieder so gut gelungen, liebe Catharina! So schlicht und doch mit schönen Details. Ganz toll! Danke für den Link zu der Folie. Hab mich schon gewundert, dass du die Hoodies in den Trockner legst. Aber wenn die solche Temperaturen tatsächlich verträgt, bist du ja auf der sicheren Seite.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Jana! Tja, Kleidung darf bei uns nicht zimperlich sein... ;-)

      Löschen
  3. Liebe Catharina, nicht nur deine Buben sind schwer begeistert, sondern ich auch. :) Der Schnitt ist einfach Bombe. Mega lässig und verdammt cool! Die schauen so kuschelig aus, kein Wunder das sie so gern getragen werden. :)
    Liebste Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Hoodies, stehen deinen Jungs genial gut. LG Margit

    AntwortenLöschen
  5. Die Hoodies sind echt Hammerklasse!!!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen