Mittwoch, 17. August 2016

Evita II

*Werbung*
Nachdem ich neulich schon die Evitas meiner Töchter und die erste Evita für mich gezeigt habe, ist heute die zweite Damen-Evita nach dem neuen Schnitt von Lillesol und Pelle dran.
Ich habe sie aus einem tollen Bio-Stoff von Cloud9 genäht, den ich bei der Eulenmeisterei ursprünglich mal für ein anderes Projekt bestellt hatte. Aber wie so oft kam es anders als gedacht und auf einmal war dieser Blätterstoff genau der richtige für meine erste Evita (denn diese war die erste, die ich für mich genäht habe).
Im Gegensatz zu der Viskose, aus der ich meine dunkelblaue Evita genäht habe, ist der Baumwollstoff dieser Bluse natürlich eher fest und nicht ganz so fließend im Fall. Dennoch lassen sich auch solche Stoffe sehr gut zu einer Evita vernähen. Im Rückteil sind nämlich  optionale Abnäher vorgesehen, die dafür sorgen, dass die Bluse figurnäher sitzt. Leider haben wir es beim Fotografieren versäumt ein paar schöne Bilder von der Seite bzw. von hinten zu schießen. Daher müsst ihr mir das mit den Abnähern jetzt einfach mal glauben... :D
Mit meiner Blätter-Evita (die C ist übrigens hochgradig begeistert davon, denn so sehe ich nämlich aus, wie bei Ben und Holly...) (Ben und Holly ist eine Zeichentrickserie über Elfen und Zauberer...) schaue ich heute mal wieder beim AfterWorkSewing vorbei. Und weil die Stoffe von Cloud9 GOTS-zertifiziert und kbA sind, zeige ich sie auch noch bei Kerstins "Ich näh Bio".

Macht's gut,
Catharina

Kommentare:

  1. Toll geworden und steht dir ausgesprochen gut! Gefällt mir sehr gut! Und das mit den vergessenen Fotos kenne ich, denn das passiert mir auch des Öfteren und dann schiebt man nochmal nen Shooting dazwischen...
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen